Erreiche deinen Traumkörper!

Grundumsatz berechnen und effizient trainieren

Den Leistungsumsatz berechnen – wie viele Kalorien brauchst du wirklich?

Ob für Leistungs- oder Breitensportler – nur, wer seinen Grundumsatz berechnen kann und weiß, wie viele Kalorien der Körper in Ruhe- und Belastungsphasen benötigt, kann langfristig seinen Körper stählen und Erfolge verzeichnen. Denn der tägliche Energiebedarf besteht aus drei Komponenten: dem Grundumsatz, dem Leistungsumsatz und der Thermogenese. Lässt du dir nun von unseren Experten in St. Gallen den Grundumsatz berechnen, weißt du genau, wie viele Kalorien du pro Tag zu dir nehmen kannst, um dein Gewicht zu halten und dich in deinem Körper wohlzufühlen. Individuell. Persönlich. Effektiv. Setze auch du auf die langjährige Erfahrung von Ken Buser und seinem Team und werde dank Harris Benedict Formel zur besten Version deiner selbst!

Den Grundumsatz berechnen – so hoch ist dein Energiebedarf

Natürlich kannst du deinen Grundumsatz auch mithilfe von Tabellen und Beispielen berechnen. Doch eine Grundumsatzanalyse bei KBPT in St. Gallen bietet dir einfach mehr. Mehr Erfahrung. Mehr Know-how. Mehr Individualität. Denn statt einfach standardisierte Werte als Grundlage zu nutzen, betrachten wir dich im Zuge unserer ersten Anamnese ganzheitlich, erfragen deine sportlichen Aktivitäten und beraten dich hinsichtlich deiner Ziele. Möchtest du gezielt abnehmen, dich im Sport verbessern oder Muskeln aufbauen? Anschließend berechnen wir dir individuell deinen Kalorienbedarf, stellen einen passgenauen Ernährungsplan zusammen und erarbeiten dir einen Trainingsplan, der deinem Körper entspricht. Worauf wartest du noch? Grundumsatz berechnen lassen und Training optimieren – schnell, persönlich und effektiv.

Die Vorteile der Harris Benedict Formel:

  • exakte Messung des individuellen Kalorienverbrauchs bei unterschiedlicher Belastung
  • Bestimmung des Grundumsatzes für eine nachhaltiges Abnehmen
  • individuelle Trainingspläne auf Basis des berechneten Leistungsumsatzes
  • Festlegung der optimalen Trainingsbereiche für deine individuellen Ziele
  • langfristige Effekte statt kurzfristiger Erfolge

Den Grundumsatz berechnen, um Muskeln aufzubauen oder Gewicht zu verlieren

Nicht nur im Leistungs- und Kraftsport, auch beim Abnehmen spielt der Grundumsatz eine entscheidende Rolle. Schließlich sind Muskeln stoffwechselaktiv – Menschen mit einem hohen Muskelanteil haben also einen höheren Grundumsatz. Wer abnehmen möchte, sollte also seinen Grundumsatz berechnen und seinen Muskelanteil mit gezielten Übungen nach oben schrauben, zum Beispiel durch ein individuell auf dich abgestimmtes Krafttraining. Ob Muskelaufbau, Gewichtsreduktion oder Leistungssport – wir unterstützen dich bei deinen Zielen und bieten dir neben einer persönlichen Leistungsdiagnostik auch mentale Unterstützung. Laufen, Gewichte stemmen oder radeln – wer den Grundumsatz bei KBPT berechnen lässt, ist seinem Ziel bereits einen Schritt näher.

Du möchtest deinen Grundumsatz berechnen lassen und so den Grundstein für ein erfolgreiches Training legen? Wir beraten dich gerne und helfen dir, deine Fitnessziele langfristig zu erreichen.